DeutschEnglish
Home - LAWECO
Home - LAWECO
In der Tütenbeke 23
32339 Espelkamp

Tel.: +49 (0)5772 / 202-0
E-Mail: info@laweco.de

Hubtische von LAWECO - Wahre Klasse zeigt sich im Detail

Der LAWECO Qualitätsvorsprung ist Ausdruck unseres hohen Anspruchs. Maßstab sind uneingeschränkte Präzision, Sicherheit und Funktionalität der Produkte. Die technischen Vorteile eines beispielhaften LAWECO Hebesystems im Überblick.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Welche Typen von Hubtischen gibt es?

Hubtische dienen dem kontrollierten Heben und Senken von Lasten. Sie werden in unterschiedlichen Bereichen und Branchen wie z.B. in der Logistik und Montage eingesetzt.

Aufgrund der unterschiedlichen Einsatzgebiete gibt es verschiedene Typen von Hubtischen, um unterschiedlichsten Anforderungen gerecht zu werden. Hauptsächlich kommen folgende Typen von Hubtischen zum Einsatz.


Anlagenhubtische sind häufig Sonderkonstruktionen die in das Umfeld einer Gesamtanlage integriert werden müssen. Besondere Anforderungen sind hier hohe Traglasten bis weit über 100t, häufige Arbeitszyklen und hohe Hub- und Senkgeschwindigkeiten. Hydraulische Scherenhubtische zeichnen sich oft durch eine robuste und kompakte Bauweise aus. LAWECO Anlagen Hubtische made in Espelkamp finden Sie seit über 40 Jahren in beinahe allen Branchen wo Lasten bewegt werden müssen.

Hier erfahren Sie mehr
Verladehubtische werden zum Heben und Senken von Waren in der Intralogistik eingesetzt. Hier kommt es besonders auf eine robuste und gegen Witterungseinflüsse unempfindliche Technik an, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Auch verschiedenen Sicherheitsaspekten wie bspw. Absturzsicherung, Unterlaufschutz und Abrollsicherung muss Rechnung getragen werden. LAWECO Verladehubtische finden Sie überall, wo es durch unsere modulare Bauweise auf hohe Robustheit und Funktionalität ankommt.

Hier erfahren Sie mehr
Ein Spindelhubtisch ist ein elektromechanischer Scherenhubtisch, bei dem eine horizontal zwischen den Scheren montierte Hubspindel für eine Spreizung des Scherensystems und somit für die Hub- und Senkbewegung sorgt. Spindelhubtische zeichnen sich durch ein gutes Lastwechselverhalten und eine hohe Positioniergenauigkeit aus. Sie werden gerne in sensiblen Bereichen eingesetzt, wo keine Hydraulikflüssigkeiten gewünscht werden.

Hier erfahren Sie mehr
Ein Schubkettenhubtisch ist ein elektromechanischer Scherenhubtisch, bei dem eine mit dem Scherensystem verbundene Schubkette für die Hub- und Senkbewegung sorgt. Angetrieben wird die Schubkette über einen Getriebemotor. Schubkettenhubtische zeichnen sich durch ein gutes Lastwechselverhalten und eine hohe Positioniergenauigkeit aus. Sie werden gerne in sensiblen Bereichen eingesetzt, wo keine Hydraulikflüssigkeiten gewünscht werden.

Hier erfahren Sie mehr
Ein Riemenhubtisch ist ein elektromechanischer Scherenhubtisch, bei dem parallel montierte Flachriemen für die Hub- und Senkbewegung sorgen. Die Flachriemen werden auf einer Wickelwelle auf- und abgerollt und über speziell im Scherensystem angeordnete Umlenkrollen geführt. Angetrieben wird die Wickelwelle über einen Getriebemotor. Riemenhubtische zeichnen sich durch eine hohe Laufruhe aus. Sie können hohe Arbeitszyklen und hohe Geschwindigkeiten problemlos meistern und lassen sich sehr gut regeln. Sie werden oft in Montagebereichen eingesetzt, wo Hydraulikflüssigkeiten unerwünscht sind.

Hier erfahren Sie mehr
Flachform Hubtische sind speziell für die Handhabung von Europaletten und Gitterboxen entwickelt worden. Sie zeichnen sich durch eine besonders flache Bauhöhe von nur 80 mm aus und benötigen somit keine Fundamentgruben. Sie können sehr flexibel eingesetzt werden und sind nicht an einen festen Ort gebunden. LAWECO bietet die kostengünstige Standard Variante Flachlift Star und als Premium Variante den Flachlift Safety Line an. Der Flachlift Safety Line verfügt über eine verstärkte Lagerung und kann für deutlich höhere Arbeitszyklen und Traglasten bis 1300 kg eingesetzt werden. Zudem ist der Safety-Line mit zusätzlichen Mikroleisten unterhalb der Scherblätter ausgestattet, wodurch mögliche Quetschstellen abgesichert werden. Für den Flachlift Safety Line sind auch Zusatzausstattungen wie Drehplattformen, Neigevorrichtungen oder Rollenbahnen erhältlich.

Hier erfahren Sie mehr
Hubtische im Detail
Anlagenhubtische
Verladehubtische
Flachformhubtische
Spindelhubtische
Schubkettenhubtische
Riemenhubtische
Sonderkonstruktionen
CARGO MASTER Lader
Anfrage Hubtische
PRESSE
Termine
ANFRAGe Hubtische
ANFRAGe Ersatzteile

Produkte

Anlagen-Hubtische
CARGO MASTER
Verlade-Hubtische
Flachlift-Hubtische

Rechtl. Hinweise

Impressum
Datenschutz

 

 

Akzeptieren

Wir verwenden in diesem Internetauftritt ausschließlich ein technisches Cookie. Dieses ist für den Betrieb des Auftrittes unerläßlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG  IMPRESSUM