DeutschEnglish
Home - LAWECO
Home - LAWECO
In der Tütenbeke 23
32339 Espelkamp

Tel.: +49 (0)5772 / 202-0
E-Mail: info@laweco.de

PR-Green Line

 Praxistest mit Bravour bestanden

 

Mit der CARGO MASTER GREEN LINE hat die LAWECO Maschinen- und Apparatebau GmbH eine neue Lader-Generation entwickelt, die den Frachtumschlag auf Flughäfen deutlich umweltfreundlicher gestaltet. Mit dieser neuen Produktlinie wird eindrucksvoll gezeigt, wie sich ökonomische und ökologische Aspekte sinnvoll ergänzen lassen. LAWECO unterstützt  so die Flughäfen nachhaltig bei der Reduzierung von CO2-Emissionen.

Klima- und Umweltschutz spielen an Flughäfen eine immer wichtigere Rolle, auch bei der Frachtabfertigung. Mit der innovativen CARGO MASTER GREEN LINE setzt LAWECO als einer der europaweit führenden Anbieter hochwertiger Hebesysteme Maßstäbe in Technologie, Zuverlässigkeit und Effizienz. Der Einsatz der GREEN LINE rechnet sich mehrfach: Die Betriebskosten lassen sich durch den geringeren Energieverbrauch der neuen Lader senken, zugleich wird die Arbeitssituation auf dem Flughafenvorfeld durch deutlich niedrigere Lärmemissionen und ausbleibende Rußpartikel merklich verbessert. Und: Mit den Elektro-Ladern können Flughäfen ihr Umweltschutzengagement und Qualitätsmanagement gezielt ausbauen und stärken.
Auf der Inter Airport 2011, der internationalen Fachmesse für Flughafen-Ausrüstung, hat LAWECO den CARGO MASTER LADER 7-3.7 SW erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die begeisterten Reaktionen zeigen, dass LAWECO mit der GREEN LINE ins „Schwarze“ getroffen hatte: Für das zukunftsfähige Konzept eines elektrisch angetriebenen Container- und Palettenladers gab es von Messebesuchern einhelliges Lob.
Mitte Oktober 2011 begann ein Testbetrieb in der „Echt-Abfertigung“. Der Lader übertraf im täglichen Einsatz alle Erwartungen und wird nun auf einem der größten Flughäfen Deutschlands im Dauerbetrieb eingesetzt. Pro Tagschicht werden im Durchschnitt 6 bis 8 Flugzeuge verschiedener Typen abgefertigt – vom Airbus A340 bis zur Boeing B777 und sogar A380.
Gemäß der Maxime „Weniger ist mehr“ haben die LAWECO-Konstrukteure bewusst auf verschleißanfällige Einzelkomponenten verzichtet. Die Kernkomponenten Servohydraulik, Elektronik und Fahrzeugsteuerung sind so aufeinander abgestimmt, dass sämtliche Funktionen energetisch optimiert und zugleich schnell, kraftvoll und zuverlässig durchgeführt werden. Die Batteriestandzeit ist durch die Rückgewinnung  von Bewegungsenergie, die beim Dieselbetrieb ausschließlich in Wärme umgewandelt wird, zusätzlich verlängert.
Bei der elektrischen Ausrüstung setzt LAWECO auf das effiziente CAN-System: Die Reduzierung der elektrischen bzw. elektronischen Bauteile wie Relais von ca. 3000 elektrischen Anschlüssen auf nur noch ca. 300 schließt häufige Fehlerquellen aus. Mit einer ausgeklügelten Steuerung regelt LAWECO den Leistungsabruf vom Antriebsmotor nur in dem Bereich, der tatsächlich benötigt wird. Das intelligente Zusammenspiel zwischen Antrieb, Hydraulik, Mechanik und CAN führt dazu, dass das System den tatsächlichen Leistungsbedarf erkennt – unabhängig vom Gewicht des Containers oder der Palette.
Ein weiterer Vorzug ist die Optimierung der Bewegungsabläufe. Beim CARGO MASTER werden ausschließlich solche Komponenten eingesetzt, die alle Abläufe sanft und schonend bewegen. Das erleichtert nicht nur die Abfertigung, sondern verbessert auch die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter. Ein zusätzlicher Aspekt ist die wesentliche Verlängerung der Lebensdauer der einzelnen Bauteile um bis zu 25 Prozent und damit der kompletten Maschine. Drastisch reduzierte Wartungskosten und geringere Ausfallzeiten für Motorwartungen sind weitere Vorteile der GREEN LINE.  

Das batteriebetriebene Fahrzeug ist für Luftfracht-Container und -Paletten bis 7t und einer Abfertigungshöhe von 3700 mm „Lower Deck“ konzipiert – mit dem Universallader sind sogar 5800 mm möglich.

Erläuterungen zu diesem Produkt kann Ihnen unser Produktmanager Guido Weißbrich unter
Tel. +49 5772- 202-144 oder per E-Mail unter gweissbrich@laweco.de geben.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.laweco.de.

Laweco Maschinen- und Apparatebau GmbH
In der Tütenbeke 23
D-32339 Espelkamp

Download als Word-Datei

PRESSE
Termine
ANFRAGe Hubtische
ANFRAGe Ersatzteile

Produkte

Anlagen-Hubtische
CARGO MASTER
Verlade-Hubtische
Flachlift-Hubtische

Rechtl. Hinweise

Impressum
Datenschutz